Diversity Management


Kombination Online- und Präsenztraining:
größtmöglicher Output in kürzester Zeit

Die Zielsetzung von Diversity Management ist, die Vielfalt in unserer Gesellschaft und unseren Unternehmungen wahrzunehmen, anzuerkennen und aktiv zu fördern.  In diesem Seminar befassen Sie sich mit dem Konzept zur bewussten Integration von Vielfalt (Geschlecht, Alter, ethnischer Hintergrund, Religion, Behinderung, sexuelle Orientierung) und lernen Methoden für die Umsetzung in der Trainingspraxis und im Unternehmensalltag. Sie eignen sich die theoretischen Inhalte durch unser Online-Training an. Im kompakten Präsenztraining können Sie Ihre Erfahrungen und Fragen einbringen und durch einfache Übungen auf einer sozialen Ebene lernen.

Zielgruppe:

TrainerInnen, BeraterInnen, PersonalentwicklerInnen
Personen, die die Vielfalt in Ihrem Team fördern und diese als ökonomischen Vorteil nutzen wollen

Inhalte:

Begriffswelt rund um das Thema
Modell der Identitätskonstruktion nach Gardenwartz und Rowe
Wahrnehmung von Verschiedenheiten
Analyse und Reflexion persönlicher Haltungen und Verhaltensweisen
Weiterentwicklung praktischer Interaktions- und Kommunikationskompetenz durch das Kennenlernen praxistauglicher Instrumente
Umsetzung im unternehmensinternen Arbeitsprozess
Sprachsensibilisierung

Trainerin:

Gabriele Strodl-Sollak:
Kommunikationsberaterin, systemische Organisationsberaterin




weitere Informationen:

nächster Termin: auf Anfrage

weitere Information | Anmeldung

Ort: Präsenztraining: Wien

Preis: EUR 220,- inkl. MwSt.